Kulinarisch-literarisches Verwöhnprogramm

[singlepic id=1237 w=320 h=240 float=left]Einen wunderbaren Nachmittag in der Stadtbücherei haben wir der Lesung mit Stevan Paul zu verdanken. Es war schön den Erzählungen aus seinem aktuellen Buch „Schlaraffenland“ zuzuhören, vom Oberkellner Adam, den nichts so stört wie seine Gäste, von der Frau Klöpke, für die der Ruhestand viel zu plötzlich kommen soll, und vom Salamander Karl aus Mexiko. Zur Pause gab es leckeren Milchreis mit Früchten oder auch Apfel-Holler-Secco vom Hesselberg. Die Geschichte vom Alten Meisterkoch, der seine Aspiranten mit einem Linsengericht prüft, bildete den runden Abschluss und machte Hunger auf mehr… also am besten gleich zuhause weiterlesen im „Schlaraffenland“.

Mach mit!

Wir bieten Dir die Möglichkeit, Dich einfach und unkompliziert für Kunst und Kultur zu engagieren. Natürlich freuen wir uns immer über Mitstreiter bei bestehenden Aktivitäten wie Festival, Osterkonzert und Co.

Jetzt mitmachen
In den Newsletter eintragen
Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter bekommst du unregelmäßig aktuelle Nachrichten zum Sommerfühl e.V. - wir freuen uns auf Deinen Eintrag! (Falls du den Newsletter nicht mehr abonnieren möchtest, kannst Du dich natürlich auch jederzeit wieder austragen!)