Am Dienstag, 26. Juli präsentiert Sommerfühl im idyllischen Garten des Fränkischen Museums in Feuchtwangen die Gruppe Hauptstadtblech. Die Jungs nehmen uns mit auf eine musikalische Reise um die Welt. Beginn 18 Uhr. Eintritt Frei! Kleiner Vorgeschmack:

Über die Bayerisch-Württembergische Landesgrenze hinweg erfahren wir 2011 nicht zum ersten Mal tatkräftige Unterstützung aus Dünsbach: der dortige Schacht Club entsendet regelmäßig DJs, die das musikalische Rahmenprogramm des Sommerfühl Festival aufpeppen und hilft uns mit technischem Equipment aus.
Grund genug, den bekannten und beliebten Musikclub aus dem kleinen Örtchen einmal unter die Lupe zu nehmen. Ähnlich wie unser Sommerfühl Festival liegt der Schacht nämlich ganz weit draußen auf dem Land. Doch auch ihm gelingt es, wie ein Magnet ein tanzfreudiges und musikbegeistertes Publikum aus großer Entfernung anzuziehen. Man legt Wert auf elektronische Tanzmusik mit Niveau und verzichtet auf kommerzielle Ziele. Der Dank ist ein alternatives und aufgeschlossenes Publikum, Schicki-Micki und Inhaltslosigkeit sucht man im Schacht glücklicherweise vergebens.

Auch große Namen konnten in den vergangenen elf Jahren schon in den Schacht gelockt werden, unter anderem Robert Babicz, Patrick Lindsey, Pierre, DJ Dag, Ziel100, Brixton, Marc Miroir und Micha Klang. Zum Sommerfühl Festival 2011 entsendet der Club drei seiner Resident DJs: John Ass, Chrizz Stoff und Tümmy, alle drei sind am Sommerfühlsamstag an den Drehtellern aktiv.

Eine Band aus Tschechien auf dem Sommerfühl? Nanu, hatten wir das nicht schon mal! Ja genau, Dukla Vozovna haben 2009 eingeschlagen wie eine Bombe und da ist es nur korrekt, wenn es heuer mit der Kokrhell Band wieder einmal einen Knaller aus unserem Nachbarland gibt!
Seit 2005 ist die Kokrhell Band aus dem mondänen Kurörtchen Marienbad unterwegs mit ihrem eigenständigen und tanzbaren Mix aus Polka, Punk und Balkan-Elementen. Zu neunt und mit einer bunten Instrumentierung (Flöte, Gitarre, Bass, Schlagzeug, Akkordeon, Bassflügelhorn, Trompete, Klarinette und Baritonsaxofon) macht die Band die Bühne ordentlich voll. Doch die neun Köpfe – wie bei der Hydra aus der griechischen Mythologie, aber wesentlich charmanter als diese – werden dafür sorgen, dass es nicht nur auf, sondern auch vor der Bühne heiß hergeht…

Mehr Informationen gibts auf www.bandzone.cz/kokrhellband und auf www.kokrhellband.cz

Mach mit!

Wir bieten Dir die Möglichkeit, Dich einfach und unkompliziert für Kunst und Kultur zu engagieren. Natürlich freuen wir uns immer über Mitstreiter bei bestehenden Aktivitäten wie Festival, Osterkonzert und Co.

Jetzt mitmachen
In den Newsletter eintragen
Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter bekommst du unregelmäßig aktuelle Nachrichten zum Sommerfühl e.V. - wir freuen uns auf Deinen Eintrag! (Falls du den Newsletter nicht mehr abonnieren möchtest, kannst Du dich natürlich auch jederzeit wieder austragen!)
1 21 22 23 24 25 37